Winterdepression bei Senioren – ein ernstes Thema

Nurse Next Door Franchise
Nurse Next Door Seniorenpflege im eigenen Heim

Senioren wollen und können ihren Lebensabend im eigenen Heim erleben, wir helfen dabei

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Wenn die Tage im Herbst dunkler und kälter werden, kann es bei vielen Menschen zu einer Veränderung der Stimmung kommen. Doch einige Menschen leiden in dieser Zeit an einer Winterdepression, einer depressiven Störung, die viele Bereiche ihres Lebens betrifft. Vor allem für Senioren, die allein Leben, können die kälteren Monate schwierig sein, denn in dieser Zeit ist es oft nicht leicht, außer Haus zu gehen und unter Menschen zu kommen. Auch besteht im Winter eine Verletzungsgefahr durch Ausrutschen auf Schnee und Eis. Die Tage allein und vor allem zu Hause zu verbringen ist daher nicht einfach für viele Menschen.

Die Winterdepression betrifft Millionen von Menschen

Die amerikanische Pflegeeinrichtung Nurse Next Door beschreibt die Schwierigkeiten, die Senioren, die an der Winterdepression leiden, zu kämpfen haben. Nurse Next Door bietet Pflege im eigenen Zuhause an, damit Senioren dort selbstständig leben können. Laut Nurse Next Door kann eine Winterdepression mit zunehmendem Alter an Intensität gewinnen. Dies geschieht u. a. durch gesundheitliche Einschränkungen, den Verlust von nahestehenden Personen und Veränderungen im täglichen Leben. Der Pflegedienst erklärt weiter, dass Millionen von Menschen von der Winterdepression, die auf Englisch „Seasonal Affective Disorder (SAD)“ genannt wird, betroffen sind. Vor allem Frauen leiden daran: Frauen werden vier Mal öfter diagnostiziert als Männer. Auch andere Formen von Depressionen können die Wahrscheinlichkeit, an SAD zu erkranken, erhöhen.

„Jeden Tag können neue Erinnerungen geschaffen werden.“

Nurse Next Door rät Menschen, die an Winterdepression leiden, es sich einzugestehen und sich deswegen nicht schlecht zu fühlen. Jeden Tag ist es möglich, neue Erinnerungen zu schaffen. Es kann das Leben aufs Neue verändert und es können neue Erfahrungen gemacht werden. Eine Depression, die von einer bestimmten Situation abhängig sei, geht auch wieder vorüber. Um sich gegen die Winterdepression zu schützen, sollten Betroffene nicht vergessen, sich ausreichend zu bewegen und sich ausgewogen zu ernähren. Diese Bereiche können einen Effekt auf Stimmung und Depression haben. Nurse Next Door ist vor allem in Kanada, in den USA und in Australien tätig, möchte jedoch auch am deutschen Markt aktiv sein. Dafür sucht das Franchiseunternehmen Master-Franchisepartner im deutschen Raum.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Franchise ohne Eigenkapital: Funktioniert das?

InhaltsverzeichnisFranchising Förderungen Investoren findenGeringe [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Franchise-Partner: Wie finde ich einen passenden Verbündeten?

InhaltsverzeichnisBedeutung: Franchisekooperation Rekrutierung qualifizierter [...]


AUS EINEM UNTERNEHMEN EIN FRANCHISE MACHEN

Franchise-System vs. Lizenz-System – die Unterschiede

InhaltsverzeichnisFranchisearten Lizenz-Systeme Franchise-SysyemeDas [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Franchise-Unternehmen: Warum sind sie so erfolgreich?

InhaltsverzeichnisKontinuierliches Wachstum von Franchise-Unternehmen: Zahlen [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Franchisegeber: Die Definition

InhaltsverzeichnisDefinition Franchisegeber Franchisegeber werden [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250