Zaunteam – die führende Marke für Zäune und Tore

Zaunteam Franchise
Zaunteam Starke Zäune. Starkes Team.

Zaunteam baut Zäune. Das Unternehmen hat sich mit Leib und Seele dem verschrieben, was drumherum ist, den Zäunen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Wird ein Zaunsystem oder ein Tor mit einem hohen Qualitätsstandard benötigt, ist Zaunteam ein erfahrener Anbieter, der sich auf viele verschiedene Bereiche spezialisiert hat und über ein breites Produktsortiment verfügt. Mehr als 30 Jahre Erfahrung bringt Zaunteam in jedes Projekt mit. Die Bereiche, für die die Zaun- und Torlösungen entwickelt werden, sind Sicherheit und Industrie, Haus und Garten und Sicht- und Lärmschutz. Auch für die Tierhaltung hat Zaunteam einige hochwertige Systeme entwickelt, die sich für unterschiedliche Situationen gut eignen. Wenn es um die Erstellung von Zäunen und Abgrenzungen geht, ist Zaunteam ein verlässlicher Partner, für den die gründliche und zuverlässige Arbeit im Mittelpunkt steht.

Professionelle Montage von über 600 Zaun- und Torsystemen

Mehr als 600 verschiedene Systeme bietet Zaunteam an. Kunden können also von einem breiten Produktportfolio wählen und erhalten ein maßgeschneidertes Produkt, das auf ihre Situation und ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und professionell montiert wird. Das Franchiseunternehmen ist inzwischen mit 100 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten und stellt für die Montage freundliche und erfahrene Mitarbeiter zur Verfügung, die jede Arbeit so sauber und ausführlich wie möglich erledigen. So werden Zaunpfosten schnell und genau eingesetzt, Zäune repariert oder automatische Torsysteme installiert.

Von der Landwirtschaft zu Privatkunden

Das Unternehmen Zaunteam entstand Ende der 80er Jahre zunächst als Tierhaltungslösung für die Landwirtschaft. Doch die in der Schweiz gegründete Marke konnte sich in diesem Bereich nur langsam entwickeln und wandte sich daher immer mehr privaten Kunden zu. Der Gründer der Firma, Walter Hübscher, konnte Zaunteam so in ein erfolgreiches Konzept verwandeln, dem sich schon bald die ersten Franchisepartner anschlossen. In Deutschland wurde das System im Jahr 2003 vorgestellt, wo heute ein Netzwerk aus ca. 70 Franchisenehmern besteht. Neue Existenzgründer können sich mit einer Gesamtinvestition von 35.000 € am Erfolg der Marke beteiligen.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Vision: Wie werde ich erfolgreicher Unternehmer?

Wer ein eigenes Unternehmen gründen möchte, der benötigt nicht nur eine Geschäftsidee [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Sprüche für Chef - Oder auch: Was unterscheidet einen Boss von einem Leader?

Der DIHK Gründerreport des letzten Jahres führte uns noch deutlicher vor Augen, [...]


Yerkes Dodson Kurve: Was das ist und wie sie Ihnen weiterhilft

Schneller, härter, mehr und besser. In der heutigen Gesellschaft streben die Menschen [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Projektmanagement Phasen: Alles für Ihr Franchise-Projekt

In jedem Unternehmen gibt es immer wieder Projekte. Aufgrund dessen gehört Projektmanagement [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen: Wichtiger Input für Ihre Mitarbeiter!

Eine essentielle Ressource in Unternehmen wird leider oft unterschätzt: Die Mitarbeiter! [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250