Zaunteam – vom Mitarbeiter zum Franchisenehmer

Zaunteam Franchise
Zaunteam Starke Zäune. Starkes Team.

Zaunteam baut Zäune. Das Unternehmen hat sich mit Leib und Seele dem verschrieben, was drumherum ist, den Zäunen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Als Angestellter in einem Unternehmen zu arbeiten, dessen Werte und Ziele man voll und ganz unterstützt, ist schon an sich beneidenswert! Doch wer wirklich überzeugt von seinem Arbeitgeber ist, kann oftmals noch viel mehr aus seiner Begeisterung machen. So im Falle von Samuel Betschart, einem ehemaligen Mitarbeiter von Zaunteam in der Schweiz. Nachdem Betschart für längere Zeit in der Schweizer Zentrale des Unternehmens als Mitarbeiter tätig gewesen war, kam er zu dem Schluss, dass er sich als Franchisenehmer des Unternehmens selbstständig machen wollte. Als Zaunteam sodann einen Nachfolger für den Standort in Nürnberg benötigte, bewarb sich Betschart sofort und erhielt eine Zusage.

Ein Neuanfang für beide Seiten

Dass das Franchiseunternehmen Zaunteam in Samuel Betschart nun einen vom Konzept überzeugten und hochmotivierten Franchisepartner für den Standort in Nürnberg gewonnen hat, dürfte eindeutig einen Zugewinn für das Unternehmen und die Erfüllung eines Traums für Betschart darstellen. Dennoch ist dies auch ein Neuanfang und ein nicht unbedeutender Verlust für die Zaunteam Zentrale in der Schweiz. Denn mit Betschart verlässt ein hochkompetenter, stets freundlicher und immer motivierter Mitarbeiter das Schweizer Team. CEO und Zaunteam-Gründer Wädi Hübscher betont, man habe den neuen Franchisevertrag mit einem „lachenden und einem weinenden Auge“ unterschrieben.

Ein großer Schritt für Samuel Betschart

Auf den ehemaligen Mitarbeiter der Zaunteam Zentrale kommen nun große Veränderungen zu. So ist er jetzt Unternehmer, was neben zahlreichen Vorteilen und einem enormen Entwicklungspotential auch ein hohes Maß an Verantwortung mit sich bringt. Zudem befindet sich sein Standort rund 400 Kilometer entfernt von seinem ehemaligen Arbeitsplatz. Doch Betschart kennt das Franchisesystem von Zaunteam sehr gut und weiß dementsprechend, was ihn erwartet: Ein äußerst fairer Franchisegeber, beste Konditionen und viel Unterstützung in der Anfangsphase und darüber hinaus. Gegründet wurde das Franchisesystem bereits im Jahr 1989 – Betschart wird also von einem reichen Erfahrungsschatz zehren können.

Zaunteam IMG_8432

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Onboarding neuer Mitarbeiter für Ihr Franchise in 5 Schritten

Ein wichtiger Erfolgsfaktor innerhalb des Franchisings ist kompetentes Personal, [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Unternehmensethik: Wertvorstellungen in Franchise-Unternehmen

Wenn von einer Unternehmensethik die Rede ist, dann ist damit meist das Existieren [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Lagerkosten senken: So bringen Sie Ihr Franchise zum Erfolg!

Um den Profit Ihres Unternehmens zu maximieren, kann eine gut geplante Strategie [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Franchise Expo: Die Vorteile für Franchisegeber und Gründungsinteressierte

Im November ist es wieder soweit und die Franchise Expo öffnet ihre Tore: Vom 14. [...]


VERANSTALTUNGEN

Health and Fitness: Der Trend der Mini-Fitnessstudios

Unsere Gesellschaft befindet sich im ständigen Wandel. Trends kommen und gehen [...]


BRANCHEN IM FOKUS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250