praemium Franchise

Erfdl. Eigenkapital
ab 25.000€

Betriebe
16

praemium

ein Franchise, das Sie interessiert?

Nettolohnoptimierung ist einfacher als Sie denken!

Erforderliches Eigenkapital
ab 25.000€

Finanzielle Unterstützung
Ja

Gesamtinvestition
ab 70.000€

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
ab 25.000€

Betriebe
16
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von praemium

praemium – ein einzigartiges Beratungskonzept

Zur richtigen Zeit, die richtige Idee: praemium hat gemeinsam mit der Steuerberatungskanzlei UBIS und der Anwaltssozietät Felgemacher Müller und Kollegen sich die Zeit genommen, einzigartige Beratungsprodukte, wie zum Beispiel die bekannte Nettolohnoptimierung, zu entwickeln. Dieses von praemium entwickelte Lohnmodell ist nicht nur einmalig in Deutschland, auch berührt es verschiedene Rechtsgebiete, weshalb das Unternehmen bis heute mit freien Berufen zusammenarbeitet.

Da der Beratungsaufwand bereits zu Beginn sehr hoch war und der Akquisitionserfolg schnell erfolgte, musste praemium einen Schritt weiter gehen: die Expansion. Mittlerweile wurde das Produkt um ein zweites Standbein, die Sach- und Dienstleistungsoptimierung, erweitert, welche durch das praemium Kompetenzzentrum S&D Duisburg entwickelt wurde und auch heute noch maßgeblich von dort betreut wird.

Damit aber die Investitionsmittel nicht im Vertrieb gebunden sind, sondern für die Weiterentwicklung der vorhandenen und zukünftigen Beratungsprodukte eingesetzt werden, hat sich praemium für ein Franchisesystem entschieden, das in ganz Deutschland zu finden ist.

Die Devise ist: Mehr Netto vom Brutto! Daher arbeitet praemium nun seit mehr als einem Jahrzehnt sehr erfolgreich und ausschließlich erfolgsorientiert. Als Experte für innovative Vergütungskonzepte und Entwickler der Nettolohnoptimierung besitzt das Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland.

praemium Franchise Taschenrechner

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Während Franchisepartner für das regionale Marketing vor Ort zuständig sind, übernimmt die Franchisezentrale das überregionale Marketing. Darüber hinaus leistet praemium Unterstützung in der Standortsuche und bietet regelmäßige Schulungen an, damit die Partner optimal zu den einzigartigen Produkten beraten können.

Des Weiteren können sich die Partner stets untereinander, aber auch mit der Zentrale in Kontakt treten, um Erfahrungen auszutauschen und Hilfestellungen zu bekommen. Das Unternehmen unterstützt zudem auch bei der Finanzierungs- und Businessplanung, damit der Schritt in die selbstständige Beratertätigkeit auch zum Erfolg wird.

Der ideale praemium Franchisenehmer

Da es sich bei praemium um eine Beratertätigkeit unter anderem im Umfeld der Lohnkostenoptimierung handelt, sind Vorkenntnisse im Bereich Lohn von Vorteil, werden jedoch nicht zwingend vorausgesetzt. Ansonsten sucht das Unternehmen nach Partnern, die kontaktfreudig sind, ein Organisations- und Verkaufstalent besitzen, im Team arbeiten können und Unternehmergeist mit sich bringen.

Eine große soziale Kompetenz ist für die Mitarbeiterberatung Grundvoraussetzung, das Neugeschäft wird neben der Eigenakquise von Vertriebspartnern zugeführt. Hierzu sind gute Kontakte zur gewerblichen Endkundschaft notwendig. Mit einem Eigenkapital von 25.000 – 50.000 € unterstützt praemium die Partner im Aufbau einer eigenen Beratungsfirma der Marke praemium.

praemiums Geschichte

Die praemium GmbH mit Sitz in Bocholt, Nordrhein-Westfalen, wurde 2007 aus der Partnerschaft einer Steuerberatungsgesellschaft und einer Rechtsanwalts- und Steuerkanzlei heraus gegründet. Die Beratungs-Pakete beruhten allerdings schon auf den eigenen Erfahrungen seit 2004. Derzeit ist praemium in Deutschland mit mehr als 16 Betrieben am Markt vertreten.

 

Empfehlungen für Sie: ähnliche Franchise-Angebote10 Konzepte gefunden