RE/MAX Franchise

Erfdl. Eigenkapital
30.000€

Betriebe
200

RE/MAX

ein Franchise, das Sie interessiert?

Ein erfolgreiches Netzwerk

Eine starke Gemeinschaft von äußerst professionell agierenden Immobilienmaklern.

Erforderliches Eigenkapital
30.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
50.000€

Eintrittsgebühr
12.500€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
30.000€

Betriebe
200
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    2%
  • Franchisegebühren:
    7% + 300€ monatl.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von RE/MAX

Ein Immobilien Franchise - Ihr Start in die Selbstständigkeit?

REMAX Franchise Haus innen REMAX Franchise Kunden

RE/MAX steht weltweit für guten Service rund um die Immobilie. Das Konzept zeichnet sich durch eine starke Gemeinschaft von äußerst professionell agierenden Immobilienmaklern aus. Kunden finden bei RE/MAX ein breites Angebot an Häusern, Wohnungen, Grundstücken und Gewerbeimmobilien zur Miete oder zum Kauf. Alle Objekte sind in einer Datenbank geführt, auf die jeder Makler jederzeit Zugriff hat. 

Aber auch, wenn Kunden verkaufen oder vermieten wollen, sind sie bei RE/MAX an der richtigen Adresse. RE/MAX begutachtet Objekte und erarbeitet aufgrund der langjährigen Erfahrung und vieler Vergleichswerte eine realistische Marktwerteinschätzung. Angebote werden professionell und ansprechend aufbereitet und dann auf allen verfügbaren Kanälen geteilt. Auch verfügt RE/MAX über eine Datenbank mit Kunden, die auf der Suche nach dem passenden Objekt sind. Diese werden gegebenenfalls aktiv von den Maklern angesprochen. Wenn ein Interessent vorhanden ist, werden alle Formalitäten bis hin zum Notartermin für diesen abgewickelt.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Das Maßnahmenpaket RE/MAX ist umfangreich und vielfach erprobt. Partner werden ausführlich geschult, sodass diese von Anfang an kompetenter sind als der durchschnittliche Makler auf dem Markt. Das gilt im Übrigen natürlich auch für die Mitarbeiter. Mit dem Programm sind auch Quereinsteiger in kürzester Zeit auf dem Stand gestandener Kollegen.

Der Showroom wird nach den RE/MAX Designvorgaben elegant und ansprechend ausgestattet und eingerichtet. Franchisenehmer bekommen das Büro schlüsselfertig übergeben und können direkt loslegen.

Partner profitieren vom weltweiten Netzwerk, das ihnen weitreichende Wettbewerbsvorteile verschafft. Der Zugriff auf die Datenbank mit Häusern, Wohnungen und anderen Objekten ist umfassend und uneingeschränkt. Partner sind selbständig, können sich aber trotzdem mit Kollegen austauschen - das Netzwerk funktioniert!

Der ideale RE/MAX Franchisenehmer

RE/MAX sucht Menschen mit Biss. Wenn künftige Partner erfolgreich sein möchten, Geld verdienen wollen und eine exzellente Führungskraft sind, dann sind diese hier richtig. Als Büroinhaber rekrutieren Franchisenehmer Makler für ihre Region und motivieren diese dazu Leistung zu bringen.

Für einen Franchisevertrag mit einer Laufzeit von fünf Jahren kostet die Einstiegsgebühr bei RE/MAX 12.500 Euro. Monatliche Lizenzgebühren splitten sich in einen fixen Betrag von 300 Euro und einen umsatzabhängigen Part. Letzterer liegt bei 6% des Büroumsatzes. Zusätzlich fließen 3% des Nettoumsatzes in den Werbefond, von dem die Partner im Gegenzug wiederum profitieren.

Die Kosten für die gesamte Investition beginnen bei etwa 50.000 Euro, der Eigenkapitalanteil sollte 30.000 Euro nicht unterschreiten.

RE/MAXs Geschichte

RE/MAX wurde 1973 in Denver gegründet und verbreitete sich von dort aus rasant über die USA und Kanada. Bereits fünf Jahre nach der Eröffnung des ersten Büros gab es hier mehr als 100 Immobilienbüros mit mehr als 1.000 Maklern.

1996 kam das Erfolgsmodell für selbständige Immobilienmakler auch nach Deutschland. Hierzulande gibt es inzwischen gut 200 Niederlassungen mit rund 1.000 Maklern. In Österreich und in der Schweiz hat RE/MAX sogar die Marktführerschaft inne.

Ähnliche Franchise-Angebote

Favorit Massivhaus Franchise
Favorit Massivhaus

FAVORIT Massivhaus ist ein anerkanntes Unternehmen, das erfolgreich hochwertige Massiv-Fertighäuser vertreibt.

- Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Storebox Franchise
Storebox

Gemeinsam mit starken Franchise-Partnern stehen wir für modernes Selfstorage in direkter Nachbarschaft unserer [...]

0€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

amarc21 Franchise
amarc21

Wer sich mit dem Verkauf und der Vermietung exklusiver und hochwertiger Immobilien selbstständig machen möchte, [...]

2.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

ImmoNetzwerk Franchise
ImmoNetzwerk

Das erste online-basierte Franchisesystem der Immobilienbranche, das ImmoNetzwerk Franchise, bedient mit seinem [...]

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

NEXT Immobilien Franchise
NEXT Immobilien

Das NEXT Immobilien Franchise ist das etwas andere Franchisesystem, wenn es um den Immobilienbereich geht.

5.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

CENTURY 21 Immobilien Franchise
CENTURY 21 Immobilien

Seit bald 50 Jahren ist CENTURY 21 einer der führenden Immobilienmakler weltweit. Mit unserem Franchisekonzept [...]

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

m² Immobilien Franchise
m² Immobilien

Selbständigkeit in der Immobilienbranche mit m² Immobilien - kostengünstig und persönlich

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

GERMANhomes Franchise
GERMANhomes

Mit hoher Qualität und einem besonders guten Service, möchte sich das GERMANhomes Lizenzsystem von seiner Konkurrenz [...]

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Porta Mondial Franchise
Porta Mondial

Sie möchten sich als Immobilienmakler oder Immobilienmaklerin selbstständig machen? Und das dort, wo andere [...]

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Town & Country Haus Franchise
Town & Country Haus

Town & Country Haus ist ein Anbieter für massiv gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser zu mietähnlichen Konditionen.

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren