REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchise

Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
k.A.

REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele.

ein Franchise, das Sie interessiert?

Ankauf, Tausch und Verkauf von Medienartikeln.

Das REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchise ist ein ganz außergewöhnliches Konzept, das Franchisenehmern die Chance bietet, einen eigenen Gameshop zu eröffnen.

Erforderliches Eigenkapital
15.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
ab 80.000€

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
k.A.
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    2%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele.

REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. - Ankauf, Tausch und Verkauf von Medienartikeln
regame franchise spiel

Das REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchise ist ein ganz außergewöhnliches Konzept, das Franchisenehmern die Chance bietet, einen eigenen Gameshop zu eröffnen. Hier können die Kunden gebrauchte Spiele, Konsolen, Filme, Games, DVDs und BluRays verkaufen. Dabei erhalten sie den jeweiligen Gegenwert der verkauften Gegenstände in bar zurück oder in Form eines REgame!-Gutscheins. Das Team im Gameshop hingegen prüft die Qualität der abgegebenen Ware, bereitet sie gegebenenfalls auf und mit einem REgame-Qualitätssiegel werden diese Produkte schließlich wieder zum Verkauf angeboten.

Doch nicht nur gebrauchte Spiele und Filme werden hier angeboten. Das Sortiment des Unternehmens umfasst auch neue Videospiele, Games, Konsolen und weiteres Zubehör, die für die Kunden zum Kauf zur Verfügung stehen. Dank eines professionellen Abrechnungssystems mit Vorbereitung zur Differenzsteuerberechnung, müssen sich die Franchisenehmer darüber hinaus keine Gedanken um den buchhalterischen Aufwand machen.

Das Konzept des REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchise zeichnet sich darüber hinaus auch durch seine Einkaufs- und Ablaufprozesse aus, weshalb jeder Standort auf gleiche Weise aufgebaut ist. Mit einem System, das in Sekundenschnelle die Ankaufspreise ermittelt, sparen auch hier die Partner wertvolle Zeit und können jedem Kunden das beste Angebot machen. Durch den zusätzlichen Vertriebskanal im Web, kann auch eine hohe Absatzkapazität für aufbereitete Gebrauchtwaren garantiert werden. So profitieren nicht nur die Kunden von dem Konzept des Franchisesystems, sondern auch die Partner selbst, die zur Anlaufstelle für Videospiele in ihrer Region werden. 

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Franchisenehmer profitieren bei diesem System nicht nur von fest etablierten Einkaufs- und Ablaufprozesse, sondern auch von dem hohen Wiedererkennungswert der Marke aufgrund des auffälligen Designs. Damit finden die Kunden wie von selbst zu dem Geschäft, ohne dass großartige Akquise betrieben werden muss. Mit einem umfassenden Franchisehandbuch haben die Partner alle wichtigen Informationen, die den Betrieb betreffen, stets zur Hand.

Darüber hinaus bietet das REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchise seinen Partnern den Verkauf der angekauften Games über das Internet zum Full-Service an. Das heißt, die Franchisenehmer senden die überschüssigen Spiele ganz einfach an die Zentrale des Unternehmens und den Rest erledigt das Unternehmen. 

Der ideale REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchisenehmer

Wer Partner des REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele. Franchise werden möchte, der sollte vor allem eine Leidenschaft für Videospiele mitbringen. Auch wird hier sehr stark auf das Verkaufstalent geachtet sowie auf ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln. Spezielle Vorkenntnisse in der Branche sind hier nicht von Nöten, auch werden keine Erfahrungen im Einzelhandel vorausgesetzt. Dafür sollte der Franchisenehmer allerdings kaufmännische Grundkenntnisse besitzen.

Für die Eröffnung des eigenen Standorts mit dem Franchiseunternehmen wird zudem ein Eigenkapital in Höhe von 15.000 Euro erwartet. Die Tätigkeit in einem eigenen Gamestore verlangt vom Partner darüber hinaus eine ganz besondere Aufgeschlossenheit sowie Kontaktfreude, da der alltägliche Kontakt mit Kunden zu den Hauptaufgaben gehört. 

REgame!...Apple.Bücher.Filme.Spiele.s Geschichte

Bereits im gleichen Jahr der Gründung, startete das Unternehmen 2007 als Franchisesystem durch und expandiert seither deutschlandweit. Um das erfolgreiche Franchisekonzept im Zukunftsmarkt der Spiele weiterhin auszubauen, sucht REgame! stets nach aufgeschlossenen Franchisepartnern, die gemeinsam zum Wachstum des Unternehmens beitragen wollen. 

Empfehlungen für Sie: ähnliche Franchise-Angebote10 Konzepte gefunden