SenVitaris Logo

Erfdl. Eigenkapital
3.500€

Betriebe
10

SenVitaris

eine Lizenz, die Sie interessiert?

Ihr Leben daheim

Das deutsche Familienunternehmen SenVitaris vermittelt passgenaue Pflegekräfte in Seniorenhaushalte, die im Rahmen einer Alltagsbegleitung dafür sorgen, dass sich die älteren Menschen ihre Selbstständigkeit und Lebensqualität bestmöglich dort erhalten, wo Sie sich wohlfühlen – daheim! Somit brauchen Sie den Weg ins Pflegeheim nicht anzutreten und genießen ihrem Lebensabend im vertrauten Umfeld.

Erforderliches Eigenkapital
3.500€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
k.A.

Eintrittsgebühr
3.500€

Geschäftstyp
Lizenzvereinbarung

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
3.500€

Betriebe
10
  • Laufende Gebühren:
    € 0,--
  • Werbegebühren:
    € 0,--
  • Lizenzgebühren:
    € 400,-- Detaillierte Informationen zu unseren umfangreichen Unterstützungsleistungen und Coachingleistungen erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von SenVitaris

SenVitaris Seniorenpflege
- Sichere Berufsperspektive im Wachstumsmarkt „Senioren“

senvitaris-franchise-umsorgte-betreuung-daheim senvitaris-franchise-oma-pflege senvitaris-franchise-einkaufen-mit-seniorin

SenVitaris ist ein deutsches Familienunternehmen, was derzeit an 10 Standorten in Deutschland erfolgreich arbeitet. Wir sind ein angesehener, unabhängiger deutscher Pflegevermittler für Betreuungskräfte aus Osteuropa, die in dem angespannten und wachsenden Pflegemarkt dringend gebraucht werden. Unsere Aufgabe ist es, pflegebedürftige, ältere Menschen durch eine permanente sogenannte 24h-Betreuung und/oder durch weitere Serviceleistungen zu Hause so zu unterstützen, dass sie möglichst dauerhaft in ihrem gewohnten Umfeld verweilen können. Die Lebensfreude bei den Senioren bleibt länger erhalten, Angehörige werden dadurch merklich entlastet. 

Warum selbstständig mit SenVitaris?

Wenn Sie 2 von 3 Menschen fragen, was sie umtreibt, wenn sie sich mit den Herausforderungen einer Selbstständigkeit beschäftigen, dann antworten sie: „Existenzangst, die Gefährdung der eigenen Existenz.“ Viele denken, das sei das größte Problem. Aber aus dem Existenzverlust entwickelt sich der soziale Absturz in unserer Gesellschaft und dann wird es häufig ungemütlich. Gleichgültig, ob Sie sich für eine Selbstständigkeit entscheiden und unabhängig davon, für welches Geschäftskonzept Sie sich begeistern, auf 2 wesentliche Eigenschaften sollten Sie dabei nicht verzichten:

  1. Sicherheit
  2. Finanzieller Erfolg

Die Weiterentwicklungen im konzeptionellen Bereich einer Selbstständigkeit, erlauben es Ihnen, sicher und erfolgreich Ihren Weg als Unternehmer zu gehen. Eine intensive Beratung in den Bereichen Existenzgründung und Existenzsicherung, eine praxisnahe Ausbildung im Verkauf, das begleitende Coaching und ein langjährig erprobtes Vertriebskonzept stehen dafür, dass Sie sicher und schnell auf die Erfolgsspur gelangen. Sie werden jetzt fragen: „Gibt es überhaupt ein Geschäftskonzept, das all diese Kriterien erfüllt?“ Die Antwort lautet: „Nur ganz wenige.“ Worauf sollten Sie bei einem leistungsfähigen Konzept achten? Zunächst einmal sollte es eine Existenzgründungsberatung beinhalten. Diese gibt Ihnen viele Hilfestellungen und Tipps, Fehler zu vermeiden und Ihre Existenz auf sichere Beine zu stellen. Dazu gehört auch die Aufklärung durch einen Versicherungsfachmann. Er zeigt Ihnen im Rahmen einer Existenzsicherungsberatungdie Lücken in Ihrer sozialen Absicherung auf, die zu schließen sind und erklärt Ihnen die richtigen Wege, die dabei zu gehen sind. Ein ganz wichtiger Baustein eines leistungsfähigen Konzepts ist eine intensive, praxisorientierte Verkaufsausbildung. Sie lernen die Grundlagen der Verkaufspsychologie, alle Verkaufstools, den Markt sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen und sollten bereits mit den ersten vereinbarten Terminen aus der Schulung herausgehen, damit Sie am nächsten Tag nahtlos in Ihrem Gebiet durchstarten können. Daran schließt sich dann ein begleitendes Coaching an. Speziell am Anfang gibt es viele Fragen, wann welche Richtung einzuschlagen ist. Und dann kommt es auf das Vertriebskonzept an. Es muss so funktionieren, dass Sie mit seiner Umsetzung auf effektive und schnelle Art und Weise Ihre Kunden gewinnen. Stellen Sie sich vor, es gibt ein Konzept, bei dem zentrale Fragen im Rahmen eine Existenzgründungsberatung geklärt werden, eine hohe soziale Absicherung geschaffen wird und eine verkäuferische Ausbildung die Grundlage für Ihren Erfolg schafft. Und wir sagen Ihnen: „Genau das bekommen Sie bei SenVitaris.“ Speziell für unsere Systempartner haben wir das System der „Betreuten Selbstständigkeit“ entwickelt. Es erfüllt Ihre Motive nach Sicherheit und dem finanziellen Erfolg.

Die betreute Selbstständigkeit bietet Ihnen:

  • senvitaris-franchise-puzzle-clientSelbstständigkeit in einem bewährten Rahmen mit Platz für eigene Ideen

  • Existenzgründungs- und Existenzsicherungsberatung

  • Verkaufsschulung und -training

  • Coaching in der Anfangsphase

  • Ein geschütztes attraktives Verkaufsgebiet mit ca. 500.000 bis 700.000 Einwohnern

  • Starterpaket mit Druckstücken, Flyern, Broschüren, etc.

  • Feste, lukrative Honorarvereinbarungen für die Kundengewinnung und -betreuung

  • Einen fairen Vertrag zur Zusammenarbeit

  • Unterstützung durch die SenVitaris-Zentrale

  • Marketingleistungen zentral und regional


SenVitaris-Standortleiter sind als Vertriebspartner in einem erprobten Modell selbstständig vor Ort tätig.

Ihre Aufgaben sind: 

  • Aufbau und Pflege eines Netzwerkes zur Entwicklung des Verkaufsgebiets

  • Analyse von Kundenbedürfnissen

  • Fachkundige Beratung und Umsetzung eines betreuten Leben daheim”

  • Management der Personalvermittlung in Zusammenarbeit mit der SenVitaris-Zentrale und ausländischen Personaldienstleistern

  • Selbständige Führung eines Standortes

  • Mit-Verantwortung für den Ausbau der Marke SenVitaris“

  • Und: Sie profitieren von unserer Vertriebserfahrung und unseren bewährten Instrumenten zum Netzwerken und zur Kundenberatung!

Der ideale SenVitaris Franchisenehmer

  • (Nachweisliche) Vertriebsstärkesenvitaris-franchise-wir-suchen-dich
  • Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz

  • Seriöses, gepflegtes Erscheinungsbild

  • Regionale gute Vernetzung

  • Unternehmerisches Denken und Handeln

  • Zielorientierung und hoher Leistungsanspruch

  • Gute PC-Kenntnisse

  • Und: Freude daran Senioren einen erfüllten Lebensabend zu organisieren!

SenVitaris' Geschichte

Wie so häufig im Leben, hat vieles mit einem persönlich zu tun und entsteht manchmal durch Zufälle. Wir haben im Bekanntenkreis eine gute Freundin, deren Mutter vor einigen Jahren plötzlich einen Schlaganfall bekam. Nach einem mehrwöchigen Aufenthalt im Krankenhaus mit anschließender Reha-Maßnahme eröffneten die Ärzte unserer Freundin, dass die Mutter ins Altenheim müsse, da der Gesundheitszustand ein selbstständiges Leben zu Hause nicht mehr zuließe. Für unsere Freundin war das keine Lösung. Sie wollte ihrer Mutter ein würdevolles Leben mit dem Erhalt der Lebensqualität daheim ermöglichen. Sie holte daraufhin die Mutter nach Hause und begann, die Pflege und Betreuung stundenweise selber durchzuführen. Schnell stieß sie dabei aber an ihre Grenzen, hatte sie doch eine Halbtagsstelle und auch eine eigene Familie. Also suchte sie nach jemandem, der der Mutter ihre Tochter ersetzt. So kamen wir miteinander ins Gespräch. Wir besaßen damals beruflich bedingt einige Kontakte nach Polen und hatten dort erfahren, dass es polnische Damen gibt, die eine häusliche Seniorenbetreuung in Deutschland als Dienstleistung durchführen, die sogenannte 24h Betreuung und Pflege. Wir nutzten unsere Kontakte und vermittelte auf diese Art und Weise unsere erste Seniorenbetreuerin nach Deutschland. In den Wochen und Monaten danach beobachteten wir das Betreuungsverhältnis und stellten fest, dass durch die menschliche Wärme und Ansprache der polnischen Seniorenbetreuerin die Mutter unserer Freundin auflebte und es ihr von Tag zu Tag besser ging.

senvitaris-franchise-teampaly-clientAus dieser Erfahrung entstand die Geschäftsidee „Häusliche Seniorenbetreuung – so, als ob es die eigene Mutter wäre“ – und der Geschäftserfolg von SenVitaris fing an. Natürlich kann man einen solchen Erfolg nicht planen und wer das denkt, der irrt sich. Wichtig ist aber, zu erkennen, wann die Zeit reif ist und seit einigen Jahren ist die Zeit reif. Denn, der Wunsch der älteren Menschen, den Lebensabend daheim zu verbringen, ist weit verbreitet, kaum jemand möchte freiwillig ins Altenheim gehen. Plötzlich beschäftigten sich die älteren Menschen und vor allem die Angehörigen mit Lösungen, die das Leben daheimermöglichen. Wir begannen mit den ersten professionellen Personalvermittlungen und bauten schnelleinen Kundenstamm auf. Unser Unternehmen veränderte sich, aus einem kleinen regionalen Anbieter in Bergisch Gladbach ist heute eine bundesweit tätige Marke entstanden, die mit selbstständigen Unternehmern im Rahmen einer Außendienstfunktion die Kunden vor Ort betreut. So kamen immer mehr Angehörige auch aus anderen Regionen zu uns und vertrauten uns ihre Eltern an. Auf einmal merkten wir, dass wir alleine mit dem polnischen Markt aber auch mit unseren bisherigen Vorgehensweisen unsere Kundenansprüche nicht mehr erfüllen konnten. Vor allem die Qualität entsprach nicht mehr unseren eigenen Maßgaben. Aus diesen Erfahrungen entwickelten wir das SenVitaris Leitbild. Es besteht aus drei Teilen. Wir stellten uns zunächst die Frage, wie denn der perfekte Personaldienstleister in Osteuropa aussieht und erstellten eine Checkliste mit über 50 Punkten. Wir reisten quer durch Osteuropa, führten zahlreiche Gespräche mit potenziellen Dienstleistern, arbeiteten unsere Checkliste ab und sind heute in der Lage, mit Kooperationspartnern aus verschiedenen osteuropäischen EU-Ländern Personal für unsere Kunden zu beschaffen. Darüber hinaus erstellten wir einen Katalog, über welche fachlichen und sozialen Kompetenzen eine Betreuerin verfügen muss, damit sie der Mutter ihre Tochter ersetzen kann. Danach versuchten wir immer, die geeignete Betreuerin für unseren Kunden zu finden. Und dann legten wir inhaltlich einen Kundenbetreuungsprozess fest, in dem unsere Kunden gut eingebettet von uns umsorgt werden. Nach dem SenVitaris Leitbild arbeiten heute einheitlich alle unsere Vertriebspartner. Dabei haben wir noch nie auf osteuropäische Dienstleister gehört, sondern haben uns stets unsere eigenen Qualitätskriterien geschaffen, mit denen wir eine Kundenzufriedenheit erzielen. Diesbezüglich verstehen wir uns als Mentor, denn wir vermitteln nicht nur Personal sondern Kulturen, Sprachen und Mentalitäten. Wir machen das, von dem wir überzeugt sind, weil wir wissen, dass wir damit den älteren Menschen wie auch den Angehörigen die Sicherheit geben, die Lebensqualität im eigenen Heim zu erhalten. Was unsere Standortleiter spüren, wenn sie mit uns zu tun haben, ist, dass wir mit einem hohen persönlichen Einsatz für sie da sind, immer mit der Idee, die Welt ein kleines Stück besser zu machen, etwas für die Menschen zu tun!

Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!
Gerne führen wir ein unverbindliches erstes Telefonat, um uns kennenzulernen und auszutauschen!

Fallstudien

Das sagen unsere Vertriebspartner über uns: 

senvitaris-ffranchise-24-stunden-h-pflege-seniorenbetreuung-zu-hause-polen-pflegekraft-osteuropa-pflegevermittlung-client

„Mich reizt an SenVitaris die Kombination einer stark wachsenden Nachfrage nach Betreuungsleistungen - aufgrund der demographischen Entwicklung in Deutschland - mit einer höchst professionellen, aber auch persönlichen Herangehensweise des Systemgebers. Die lange und sehr genaue Einarbeitung bei SenVitaris und das begleitende Coaching in der ersten Zeit der Tätigkeit haben mir sehr geholfen. Es ist sehr sinnvoll, was wir tun und unsere Kunden sind so dankbar für unsere Leistung. Mir speziell als Betriebswirtin gefällt die Verbindung von gesellschaftspolitisch sinnvollem und gleichzeitig kaufmännischem Handeln und Denken.“

 „Die dreitägige, intensive Ausbildung sowie das individuelle Coaching in der Startphase haben mir geholfen, schnell die ersten Aufträge zu realisieren. Die SenVitaris-Zentrale begleitet mich mit ihrem Know How kontinuierlich und zielführend, sodass ich mich rundherum wohl fühle und froh bin, mich für SenVitaris entschieden zu haben.“  

„Die Philosophie von SenVitaris (Partner in mehreren osteuropäischen Ländern, Europäischer Sprachreferenzrahmen etc.) bietet mir die Möglichkeiten, meine Kunden so zu bedienen wie ich es mir vorgestellt habe. Das familiäre Umfeld bei SenVitaris, der Erfahrungsaustausch mit dem Inhaber und anderen Systempartnern ist für mich das perfekte Umfeld, um erfolgreich zu arbeiten. Das Modell der Betreuten Selbstständigkeit wird intensiv gelebt und ist jederzeit, nicht nur in der Startphase, eine wertvolle Hilfe. Nutzen Sie die Chancen im Wachstumsmarkt „Pflege“ und sichern Sie sich noch freie Vertriebsgebiete! Werden Sie Ihr eigener Chef und leiten sie selbstständig einen SenVitaris-Standort.“