Smiley‘s Franchise

Erfdl. Eigenkapital
ab 50.000€

Betriebe
60

Smiley‘s
ein Franchise, das Sie interessiert?

Der Premium-Lieferservice mit dem Lächeln - „For a better pizza“

Smiley‘s ist der viertgrößte Pizzabringdienst in Deutschland.

Erforderliches Eigenkapital
ab 50.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
ab 120.000€

Eintrittsgebühr
7.500€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
ab 50.000€

Betriebe
60
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    ca. 1,5 % vom monatlichen Nettoumsatz
  • Franchisegebühren:
    4%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Smiley‘s

Erfolgreich selbstständig mit einem Pizza Franchise

Smiley‘s ist der viertgrößte Pizzabringdienst in Deutschland. Wir sind die mit dem Lächeln. Und das hat viele Gründe. Zunächst sind da unsere ausgezeichneten Produkte - Pizza, Pasta, Wraps und Salate – die wir aus Premiumzutaten herstellen. Nur was wirklich frisch und hochwertig ist, kommt in unsere Küchen. Und Platz für Extrawünsche ist bei uns auch immer. Unsere Kunden wissen das und halten uns deshalb die Treue.

Auch unser Logo, die freundliche knallrote Firmenfarbe und unsere gut gelaunten Mitarbeiter verbreiten gute Stimmung. Bestellt wird Online, per App oder am Telefon. Aufgrund unserer sorgfältig abgestimmten Logistik schaffen wir es in 9 von 10 Fällen, die Bestellung innerhalb von 35 Minuten auszuliefern. Sehr praktisch, unsere Kunden müssen nicht lange warten.

Unsere Qualitätsstandards gewährleisten gleichbleibend guten Geschmack und beste Lebensmittel. Nachhaltigkeit spielt bei Smiley‘s eine große Rolle. So haben wir als erstes deutsches Lieferunternehmen eine Mehrwegverpackung eingeführt. Zudem sind wir bestrebt, Fahrzeuge mit alternativen Antrieben einzusetzen.

Smiley's - franchise - pasta   Smiley's - franchise - pizza

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Von uns bekommen Sie die Sicherheit, sich ganz auf Ihren Franchisebetrieb konzentrieren zu können. Unsere Produkte sind erfolgreich im Markt eingeführt und bei unseren Kunden beliebt. Unsere Marke hat einen hohen Wiedererkennungswert und das Smiley‘s Marketing greift sehr gut. Computergestützte Arbeitsprozesse, Software für Warenwirtschaft und Kassenwesen sowie Internetpräsenz und Webshop funktionieren zuverlässig und müssen lediglich für Sie implementiert werden.

Bei allen relevanten Schritten der Existenzgründung stehen wir an Ihrer Seite! Beim Businessplan, der Standortsuche und bei Mietverträgen, aber auch bei der Planung der Ladeneinrichtung und des Fuhrparks können Sie sich auf unsere Erfahrung verlassen.

Zusätzlich profitieren von den zentralen Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige Unterstützung aus unserer Hamburger Firmenzentrale. Wir sind stark im Social Media Bereich vertreten und lassen uns in Bezug auf überregionale Werbeaktionen immer wieder etwas Neues einfallen.

Selbstverständlich werden Sie und Ihre zukünftigen Mitarbeiter von uns ausführlich geschult und auch im laufenden Betrieb immer weiter ausgebildet.

smileys franchise pizza lieferant

Hier nochmal all Ihre zentralen Vorteile bei uns übersichtlich zusammengefasst:

  • eine starke Smiley’s Corporate Identity (Marke, Design)
  • Zentraleinkauf, Kostenvorteile durch Vorleistung der Zentrale und langfristige Rahmenverträge
  • Lagerhaltung bei Non Food-Artikeln (Bestellung on demand möglich)
  • Logistik / zentrale Belieferung der Stores
  • Lang erprobtes Kassensystem
  • System-Handbuch
  • Warenwirtschaft
  • Webshop über smileys.de und Portale (pizza.de) und Smiley’s App
  • Online-Bezahlsysteme
  • Zentral gesteuertes Online- und E-Mail-Marketing
  • Nationale Marketingaktionen
  • Unterstützung im Local Store Marketing
  • Kundenbindungsprogramm „Mein Smiley’s“
  • Zentrales Beschwerdemanagement
  • Social Media (Facebook, Twitter, Instagram)
  • Werbemittelversorgung (Speisekarten, Mailings, Give-aways uvm.)
  • Kreativ- und Grafik-Leistungen

Der ideale Smiley‘s Franchisenehmer

In allererster Linie suchen wir Menschen, die ein kaufmännisches Gespür haben und viel Engagement für ein eigenes Geschäft an den Tag legen können. Zudem sollten Sie gut mit Menschen umgehen können, sie anleiten und führen können. Wenn Sie außerdem einen Eigenkapitalanteil von mindestens 50.000 Euro mit der entsprechenden Liquidität aufbringen können, würden wir Sie gern kennenlernen.

In gemeinsamen Meetings haben beiden Seiten die Gelegenheit, das Für und Wider abzuwägen. Wenn wir am Ende übereinkommen, dass wir ein aussichtsreiches Projekt vor uns haben, unterschreiben wir den Franchisevertrag und beginnen mit der Planung. Fällig werden eine einmalige Eintrittsgebühr in Höhe von 7.500 Euro, eine laufende Franchisegebühr von 4% vom monatlichen Nettoumsatz sowie ein Werbekostenbeitrag von ca. 1,5%.

Smiley‘s' Geschichte

Unsere Gründer ließen sich 1988 von der Esskultur der Vereinigten Staaten inspirieren und gründeten einen der ersten deutschen Bringdienste. Schnell breitete sich unsere Idee aus, bei der vor allem der Grundsatz Qualität vor Quantität gilt. Inzwischen ist das Smiley‘s Partnernetzwerk auf 60 Filialen im ganzen Bundesgebiet angewachsen. Damit gehören wir zu den großen Anbietern in Deutschland, haben aber dennoch genügend Spielraum für gesundes Wachstum.