Superdry Franchise

Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
22

Superdry

ein Franchise, das Sie interessiert?

Innovativ und kultig

Superdry ist eine britische Marke für Freizeitmode!

Erforderliches Eigenkapital
k.A.

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
k.A.

Eintrittsgebühr
k.A.

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
k.A.

Betriebe
22
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    k.A.
  • Franchisegebühren:
    k.A.
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Superdry

Superdry ist eine britische Marke für Freizeitmode, die zur SuperGroup Textilhandelskette gehört. Der Style besteht aus amerikanischer Vintage Fashion, der mit Elementen aus Japan kombiniert und in unverwechselbar britischem Stil präsentiert wird. Dabei legt das Unternehmen Wert auf beste Qualität und viele besondere Details im Design, wie etwa handgezeichnete Grafiken. Superdry hat keine Verträge mit Prominenten, dennoch zeigen sich immer wieder bekannte Gesichter mit den Produkten der Marke.

superdry franchise tshirts

Das Sortiment beinhaltet Casual Mode für Herren und Damen und reicht von Jacken über Oberbekleidung bis hin zu Schuhen und Accessoires. Bei Bestellungen über die Website liefert das Unternehmen europaweit kostenlos und auch die Rückgabe verursacht für Sie keinerlei Kosten.

Die Marke hat heute einen Kultstatus inne und ist seiner Innovationskraft bis heute treu geblieben.

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Als Teil von Superdry werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte. Die Marke, das Sortiment sowie die Produkte entwickeln sich ständig weiter. Damit wird Superdry seinem Image als eine der aufregendsten und innovativsten Marken der Welt mehr als gerecht.

Der ideale Superdry Franchisenehmer

Superdry sucht Partner mit Verantwortungsbewusstsein und Weitblick, die ihre Stores weiterentwickeln wollen. Kaufmännisch haben usnere Partner alles im Griff: Verkaufszahlen, Kosten, Ressourcen und Lagebestände. Sie haben jederzeit die Kontrolle und sind in der Lage, einzugreifen, wenn dies notwendig sein sollte.

Sie haben ein Talent, gute und engagierte Mitarbeiter zu finden, zu fördern und zu motivieren. Als leidenschaftlicher Verkäufer sind Sie selbst das beste Vorbild für sie. Die organisatorischen und administrativen Aufgaben, die mit Ihrem Geschäft verbunden sind, bewältigen Sie geschickt und mit großer Präzision.

Sie haben eine Ausbildung im Einzelhandel absolviert und bereits mehrjährige Erfahrungen als Führungskraft hinter sich. Eine Identifikation mit dem Unternehmen Superdry und seinen Produkten ist gegeben, ebenso wie eine Leidenschaft für Mode. Weiterhin handeln und denken Sie unternehmerisch und arbeiten umsatz- und erfolgsorientiert.

Superdrys Geschichte

Superdry wurde im Jahr 2003 von Julian Dunkerton und James Holder gegründet. Beide Gründer waren bereits erfahren im Modegeschäft. Ihre Vision war es, besonders trendige Artikel auf den Markt zu bringen, die aber dennoch qualitativ hochwertig verarbeitet und aus den besten Materialien gearbeitet sind. Zunächst ging das Unternehmen mit einer Herrenkollektion auf den Markt, die nur fünf T-Shirts umfasste, aber dennoch sehr erfolgreich war. Davon ausgehend gibt es inzwischen saisonale Kollektionen, die deutlich umfangreicher sind.

Ab 2005 kam eine Damenkollektion auf den Markt. Zunächst waren deren Designs noch stark an die Herrenmode angelehnt. Im Laufe der Zeit entwickelte sich diese Linie aber eigenständig und wurde femininer. 2014 kommt außerdem eine Linie Ski- und Snowboardbekleidung auf den Markt.

Inzwischen verfügt Superdry über 515 Verkaufsstellen, darunter 139 eigene Stores in Europa und 208 Franchise- und Lizenzgeschäfte. Darüber hinaus ist die Marke Superdry in knapp 170 Kaufhäusern mit eigenen Abteilungen vertreten. Insgesamt ist das Unternehmen in 46 Ländern vertreten und betreibt 21 internationale Websites.

Von den 22 Stores in Deutschland werden aktuell vier als Franchise geführt.

Empfehlungen für Sie: ähnliche Franchise-Angebote10 Konzepte gefunden