VIOLAS‘ Franchise

Erfdl. Eigenkapital
25.000€

Betriebe
19

VIOLAS‘

ein Franchise, das Sie interessiert?

Gewürze & Delikatessen

Bei VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen finden Kunden erstklassige Waren rund um gutes Essen und Genuss!

Erforderliches Eigenkapital
25.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
100.000€

Eintrittsgebühr
18.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
25.000€

Betriebe
19
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    entfällt
  • Franchisegebühren:
    7%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von VIOLAS‘

VIOLAS' - Gewürze & Delikatessen

Bei VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen finden Kunden erstklassige Waren rund um gutes Essen und Genuss. Im Mittelpunkt stehen Gewürze, die aus den besten Qualitäten weltweit stammen. VIOLAS‘ hat daraus viele köstliche Mischungen kreiert, davon viele mit regionalem Touch, wie „Hamburg, meine Perle“ oder „Fischmarkt“. Alle Gewürzmischungen werden nach speziellen Rezepturen in einer eigenen Manufaktur hergestellt und sind darum ausschließlich bei VIOLAS' erhältlich. Auch die Mehrzahl der anderen Produkte finden Sie nur bei VIOLAS‘.

Weiterhin finden Feinschmecker bei VIOLAS' Reis und Pasta, Risottomischungen und Saucen, Essige und Öle und viele weitere exklusive Lebensmittel.

Geschenksortimente, Süßes und Non-Food-Artikel rund um die Küche runden das Angebot ab. Die hochwertigen Rohstoffe werden schonend und in kleinen Mengen weiterverarbeitet. VIOLAS‘ versteht sich als Geschäftskonzept für das obere Qualitätssegment. Bei VIOLAS' finden Sie Raritäten und Spezielles, das Sie sonst oft vergeblich suchen. Die Produkte sind in ansprechenden Gebinden verpackt, sodass sie sich auch offen im Regal gut bei Ihnen machen. Wer das Besondere in seine Küche holen möchte, ist bei VIOLAS' genau richtig!

VIOLAS Franchise Gewuerze

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

VIOLAS‘ unterstützt Sie tatkräftig bei der Umsetzung Ihres Traumes der Selbständigkeit. Mit Hilfe des Konzeptes, der einzigartigen Produktpalette und dem guten Ruf ist VIOLAS' der ideale Partner für Sie. Schon bei den Anfangsfragen in Bezug auf Finanzierung und die Suche nach einem geeigneten Ladenlokal hilft VIOLAS' gern. Ist beides dann geklärt, können Sie auf das Ladenbaukonzept zurückgreifen, das sich problemlos Ihren spezifischen Gegebenheiten anpassen lässt.

Bezüglich des Standortes hat VIOLAS' bereits einige Optionen in Vorbereitung. Das Unternehmen ist aber auch offen für andere Vorschläge. Vor der Eröffnung werden Sie von VIOLAS' intensiv geschult und in einem VIOLAS‘ Store eingearbeitet. Damit sind Sie für Ihr eigenes Geschäft und eine würzige Zukunft gewappnet. Die Produktentwicklung geht währenddessen immer weiter und versorgt Sie und Ihre Kunden mit ständig neuen Ideen und Kreationen.

Der ideale VIOLAS‘ Franchisenehmer

Die idealen Franchisenehmer sind leidenschaftliche KöcheGenießer oder haben sonst eine hohe Bindung an gute Küche und hochwertige Lebensmittel. Sie sollten das Konzept von VIOLAS‘ leben und sich damit identifizieren können.

Daneben ist es natürlich auch wichtig, dass Sie betriebswirtschaftlich und unternehmerisch denken und handeln können. Ihr freundliches Wesen und Ihre Begeisterungsfähigkeit tragen wesentlich dazu bei, Ihren Kunden die Produkte nahe zu bringen.

 

Weiterhin sind Sie belastbar, ehrgeizig und flexibel. Sie sollten über Eigenkapital in Höhe von 25.000 bis 30.000 Euro verfügen. Die Eintrittsgebühr liegt zurzeit bei 18.000 Euro. Zudem wird eine monatliche Lizenzgebühr von 7%, auf den Nettoumsatz berechnet, erhoben.

VIOLAS‘s Geschichte

VIOLAS‘ Gewürze & Delikatessen Gründerin Viola Fuchs stammt aus einer Familie, in der Gewürze gehandelt wurden. Wahrscheinlich hat sie deshalb eine so große Affinität zur Welt der Spezereien und der kulinarischen Genüsse.

1997 eröffnete sie am Eppendorfer Baum in Hamburg einen ersten Laden, den sie lange als Einzelunternehmerin führte. Erst mit dem Einstieg Ihres Geschäftspartners Dirk Nonnenmacher wurde die Idee eines Franchisekonzeptes geboren. Inzwischen betreiben zehn Franchisepartner insgesamt 19 Standorte. Weitere sind geplant.

Der nächste Meilenstein ist die 30. Filiale und danach der Schritt ins Ausland.  

Empfehlungen für Sie: ähnliche Franchise-Angebote10 Konzepte gefunden