Yves Rocher Franchise

Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
100

Yves Rocher

ein Franchise, das Sie interessiert?

Die Pflanzen-Kosmetik

Yves Rocher ist weltweiter Marktführer in Kosmetik auf pflanzlicher Basis und bieten seit über 30 Jahren hochwertige Pflegeprodukte zu erschwinglichen Preisen an.

Erforderliches Eigenkapital
15.000€

Finanzielle Unterstützung
Nein

Gesamtinvestition
45.000€

Eintrittsgebühr
10.000€

Geschäftstyp
Franchise

Zu erwartende Umsätze nach 2 Jahren
k.A.


Erfdl. Eigenkapital
15.000€

Betriebe
100
  • Laufende Gebühren:
    k.A.
  • Werbegebühren:
    0,5%
  • Franchisegebühren:
    5%
  • Durchschnittsfläche:
    k.A.

Das Franchise-Konzept
von Yves Rocher

Yves Rocher - Deutschlands meistgekaufte Marke im Bereich Pflanzen-Kosmetik

In den Stores finden Kunden eine umfangreiche Produktpalette, außerdem gehören seit Ende der 70-er Jahre auch eine Vielzahl von Schönheitsstores dazu.

Der Erfolg beruht auf der Tatsache, dass die Kosmetikprodukte keine chemischen Zusatzstoffe enthalten und Yves Rocher keine Tierversuche durchführt. Die Welt der Pflanzen ist die wichtigste Inspirationsquelle.

Die 20 interdisziplinären Forschungsteams arbeiten an immer wirkungsvolleren Aktivstoffen für die Haut und stützen sich dabei auf einen Erfahrungsschatz aus 50 Jahren Forschung.

Der botanische Garten von Yves Rocher umfasst über 1000 Pflanzenarten und ist eine unerschöpfliche Quelle für die Pflanzenkosmetik. Auch die weltweiten botanischen Forschungsreisen dienen zur Entdeckung neuer pflanzlicher Wirkstoffe mit kosmetischen Eigenschaften.

Yves Rocher ist Deutschlands meistgekaufte Marke im Bereich Pflanzen-Kosmetik und ihr Bekanntheitsgrad liegt bei 78%. Über 30 Millionen Frauen weltweit sind von den Produkten begeistert und das Wachstum ist konstant. Franchise-Partner haben die Möglichkeit an dem Erfolg teilzunehmen.

YvesRocher Franchise Kosmetik

Angebotene Hilfe und Schulung(en)

Während der Dauer des Franchiseverhältnisses stellt Yves Rocher Know-How zu Verfügung. Zudem sind Partner zur Nutzung der Marken, des Logos und der Bezeichnungen von Yves Rocher berechtigt.

Um die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Start zu haben, werden Partner vor Übergabe des Geschäftes intensiv in der Zentrale in Stuttgart geschult und in einem oder mehreren Yves Rocher Stores umfassend eingearbeitet.

Außerdem bietet das Unternehmen den Franchisenehmern regelmäßige Aufbaukurse zu unterschiedlichen Themen an, z.B. Verkaufstechniken oder Produktinnovationen. Partner werden fortlaufend von ihrer Regionalverkaufsleitung betreut.

Für den Erfahrungsaustausch mit anderen Franchise-Partnern führt Yves Rocher mehrmals jährlich Partnerkongresse durch.

Der ideale Yves Rocher Franchisenehmer

Um am Erfolg von Yves Rocher teilhaben zu können, setzt das Unternehmen eine kaufmännische Vorbildung, Managementerfahrung und einen Unternehmergeist voraus. Partner sollten außerdem über Organisationstalent, Teamgeist und Verkaufstalent verfügen.

Sehr wichtig ist dem Unternehmen ein sehr gepflegtes Äußeres, große Affinität zur Kosmetik -idealerweise zur Pflanzenkosmetik und Erfahrung in Personalführung sowie Identifikation mit Markenwerten von Yves Rocher.

Für den Start mit Yves Rocher sind mindestens 10.000 € Eigenkapital für die Eröffnung nötig. Die Investitionssumme beträgt mindestens 15.000 € für einen Franchisenehmer. Es fällt eine Franchisegebühr von 5,00 % des monatlichen Umsatzes an. Die zu entrichtende Marketinggebühr liegt bei 0,50 %. Über die genaue Verwendung der Werbegebühr entscheidet der Franchisepartner selber. Dieser muss in Höhe von 0,5% des Umsatzes lokale Werbung -jeglicher Form- nachweisen. Ebenfalls ist eine Kaution ab 15.000 € (standortabhängig) in Form einer Bankgarantie zu hinterlegen. Alternativ ist eine Barkaution möglich.

Yves Rochers Geschichte

Yves Rocher wurde 1974 in der Bretagne in Frankreich gegründet und ist seit 1981 Franchise-Geber. 2015 zählte man insgesamt 100 Betriebe in Deutschland, darunter befanden sich 71 Partnerbetriebe.

Ähnliche Franchise-Angebote

smileffect Franchise
smileffect

Das smileffect Lizenzsystem ist ein einmaliges Konzept, dass seinen Ursprung in der Bundesrepublik Deutschland [...]

- Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Augenblick – Die Wimpernbar Franchise
Augenblick – Die Wimpernbar

Augenblick – Die Wimpernbar® ist ein deutsches Franchisesystem in der Beautybranche, mit Sitz in Brandenburg [...]

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Babor Beauty Spa Franchise
Babor Beauty Spa

Babor Beauty Spa ist eine der führenden Marken in der Institutskosmetik mit familiärer Tradition und internationaler [...]

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

MedicoPro Franchise
MedicoPro

MedicoPro vertreibt auf der ganzen Welt professionelle medizinische und kosmetische Geräte.

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

Skin Basics Franchise
Skin Basics

Das Skin Basics Franchise zeichnet sich durch seine vielfältigen Dienstleistungen im Bereich Kosmetik aus.

10.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

WAX IN THE CITY Franchise
WAX IN THE CITY

WAX IN THE CITY ist DIE führende Waxing-Studiokette und Premiummarke für professionelle Haarentfernung mit Warmwachs!

20.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

hairfree Franchise
hairfree

Seit 2004 erfolgreich mit Managern, Powerfrauen und Powerpaaren | 75 Franchisepartner mit ca. 100 Standorten*

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

L'Occitane en Provence Franchise
L'Occitane en Provence

L'Occitane produziert und vertreibt natürliche und authentische Beauty-Produkte mit dem Ziel das Lebensgefühl [...]

25.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

GUINOT Franchise
GUINOT

Mit nun mehr als 50 Jahren Erfahrung im Bereich der Schönheitspflege avancierte GUINOT zum Marktführer in der [...]

30.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren

NAZAR Skin Consultancy Franchise
NAZAR Skin Consultancy

NAZAR Skin Consultancy ist darauf spezialisiert, die Haut zu analysieren und passende Behandlungsmethoden anzubieten. [...]

50.000€ Erfdl. Eigenkapital
Mehr Infos anfragen
Mehr erfahren